Sich gut riechen können

Sich gut riechen können

Seine Liebsten und sich gut riechen können

Ich bin ein Geruchsmensch. Ich habe schon immer an den Hälsen der Menschen, die ich liebe gerochen, bzw mich daran förmlich festgesogen. Erst bei meinen Eltern, dann bei meinen Freunden, ganz besonders bei meinem Sohn, an dem hätte ich stundenlang schnüffeln können und natürlich auch an meinen Tieren.

Sehr ausgeprägt bei unserem derzeitigen Hund, der riecht speziell am Hals kurz vor den Ohren extrem gut. Brilhante ist kein Schmuser.

An Brillantes Hals zu riechen, manchmal auch nur angedeutet,  ist so ziemlich die einzige Freundschaftsbekundung, die ich ihm zurückgeben darf, die ihm nicht zuviel ist, er ist sehr höflich und schätzt Raum defintiv mehr als Nähe.

Das (und vieles mehr) ist mir bewusst geworden. Wie schön, dass ich jetzt durch Sharon auch weiß, dass er dies als Freundschaftsgeste zu werten weiß.

Also nutzt den Sonntag und schnuppert an den Hälsen eurer Lieben!

DSC_5098.jpg

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.