Lukka…das einzige was sie kann

Ich möchte euch eine junge dame vorstellen, die die nächsten monate bei mir in leutstetten verbringen wird, lukka.

( ich glaube lukka wundert sich wo sich all die pferde ihr ganzes leben versteckt haben )

IMG_E4148.jpg

Lukka ist eine viereinhalb jährige islandpferdestute, die ihr bisheriges leben auf der koppel verbracht hat, mit ihr wurde so gut wie nichts gemacht.

( auch stall war gruselig, aber der nachbar zur rechten wirkt recht vertrauenswürdig, die letzten zwei nächte lag sie schon entspannt in ihrer riesenbox):

IMG_E4149.jpgIMG_E4150.jpg

meine aufgabe ist sie die nächsten drei monate auf das reiten vorzubereiten, die welt kennenlernen, orte, autos, den stall, die halle, führübungen, bodenarbeit, longieren etc, heute hat sie zb ihrem neuen freund kvikur mit großen augen beim abspritzen zugeguckt und all sowas…wie weit wir kommen entscheidet sie. Ein bisschen einen eindruck habe ich schon, sie ist durchaus menschenzugewandt und cool, die winzigen ausflüge die wir bereits zs unternommen haben sind aufregend aber machen ihr spaß, das merkt man und sie kommt immer sofort her wenn ich auf die koppel komme.

IMG_E4170.jpg

Ich habe mich heute mit einer reitschülerin kurz über lukka unterhalten und darüber w i e wertvoll für mich mit dieser kleinen völlig rohen maus mein neues wissen um die körpersprache des pferdes ist, loui meinte treffend “ es ist das einzige was sie kann“

WOW!! Wie toll, dass ich das einzige was sie kann nun auch kann, sie verstehe und in ihrer sprache mit ihr kommunizieren kann. 

das ist eine unschlagbare basis um vertrauen zu finden und ich kann ich ihr in ihrer sprache erklären was die menschen so von ihr wollen…das ist so cool!!

( Jugend forscht, wir gucken in kleinen spaziergängen alles an, lukka ist eine lustige und neugierige, hier hat sie sich die vertrockneten blumen geschnappt und ein wenig gespielt damit)

IMG_4219.jpgIMG_4220.jpg

ich freue mich sehr auf die zeit mit lukka, durch sharon ist es noch spannender, weil ich mehr sehe, und gleichzeitig auch entspannter auch weil ich mehr sehe und entsprechend ( re) agieren kann.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.