iberico

mit iberico hatte ich nur ein paar wochen das vergnügen.

ja es war ein vergnügen, jeden einzelnen tag, ein besonderes pferd, nicht nur optisch ein hingucker, auch eine feine seele, cool, kooperativ, tut sich leicht zu lernen und auch umzusetzen, ein klasse pferd.

es gibt trotzdem einen der definitiv froh ist dass er weg ist, das ist isabella der braune hengst, die beiden konnten sich gar nicht riechen, isabella wird jetzt in den letzten tagen wieder der der er gerade wurde bevor iberico kam, entspannt sich wieder

ich bin sehr froh, dass iberico einen passenden platz gefunden hat, eine ausbilderin, die auch akademisch arbeitet, ein kompetenter und gefühlvoller mensch.

ich „musste“ noch ein paar bilder von ihm haben, namay dolphin hat mich wieder einmal nach weilheim begleitet, hier ein kleiner eindruck des shootings

IMG_0666.jpg

IMG_0682.jpgIMG_0683.jpg

IMG_0678.jpgIMG_0685.jpg

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.